Kommunalwissenschaftliches Institut

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungswissenschaften, Kultur- und Religionsverfassungsrecht

Prof. Dr. Hinnerk Wißmann

Lehre und Lehrveranstaltungen

Der Lehrstuhl bietet Veranstaltungen im Verfassungs- und Verwaltungsrecht an. Sie richten sich an Studierende der Rechtswissenschaften (Grundstudium und Schwerpunktstudium) sowie an Nebenfachstudenten.

Die Vorlesung Landesrecht Nordrhein-Westfalen findet in diesem Jahr am Samstag, den 13.10.2018 von 9.00 (c.t.) -16.30 Uhr im Hörsaal JUR 3 (Juridicum, Universitätsstr. 14-16) statt. Die Veranstaltung ist gebührenfrei und richtet sich an Studienortwechsler aus anderen Bundesländern und Referendare, die ihr Studium in einem anderen Bundesland absolviert haben. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung per E-Mail an landesrechtnrw@uni-muenster.de erforderlich. Anmeldeschluss ist der 01.10.2018. Weitere Informationen finden Sie im VK-Online.

Herr Prof. Dr. Wißmann veranstaltet im Wintersemester 2018/2019 ein Seminar zum Allgemeinen Verwaltungsrecht. Nähere Informationen ergeben sich aus der Seminarankündigung.

Lehrveranstaltungen im WS 2018/2019:

034036   Verwaltungsrecht AT und Verwaltungsprozessrecht

034050   Verfassungsgeschichte

034132   Seminar im Allgemeinen Verwaltungsrecht

 

Aktuelles

Die Remonstrationsfrist für die Klausuren von Herrn Prof. Wißmann im SS 18 beträgt zwei Wochen ab Veröffentlichung der Klausurergebnisse.

Eine Stellungnahme von Prof. Wißmann zum Gesetzentwurf der Fraktionen von CDU und FDP „Gesetz zur Änderung des Verfassungsgerichtshofgesetzes – Einführung der Individualverfassungsbeschwerde zum Verfassungsgerichtshof“.

Kreuz, Kopftuch, Antisemitismus. Lebhafte Debatten im Open-Air-Hörsaal über Religionspolitik auf dem Katholikentag.

Herr Prof. Wißmann ist im Gesetzgebungsverfahren zur Änderung des nordrhein-westfälischen Schulgesetzes („G-9“) als Sachverständiger beteiligt und hat in diesem Rahmen eine schriftliche Stellungnahme abgegeben.

Herr Prof. Wißmann ist im Gesetzgebungsverfahren zur Änderung des hessischen Schulgesetzes als Sachverständiger beteiligt und hat in diesem Rahmen eine schriftliche Stellungnahme abgegeben.

Im Sommersemester 2018 unterhält das KWI die Standorte Wilmergasse 28 (Geschäftszimmer) und Juridicum (Bibliothek).

Erichsen/Wißmann (Hrsg.), Staats- und Verwaltungsrecht Nordrhein-Westfalen, erscheint im C. F. Müller-Verlag in 28. Auflage. Nähere Informationen finden Sie hier.

Neue Publikationsliste Prof. Wißmann verfügbar:

Die aktuelle Publikationsliste steht  bereit.

 

 

Kontakt

Kommunalwissenschaftliches Institut
Prof. Dr. Hinnerk Wißmann

Universitätsstraße 14-16

Wilmergasse 28
48143 Münster

Tel.: +49 251 83-2 18 06
         +49 251 83-2 63 11
Fax: +49 251 83-2 18 33
         +49 251 83-2 63 19
kwi@uni-muenster.de

Sprechstunde: Mittwoch 12:30 - 13:30

Büroöffnungszeiten: Mo. - Fr. 10:00 - 12:00

Öffnungszeiten der Bibliothek:
Mo./Di.     13:00 - 16:00
Mi.-Fr.        9:00 - 12:00
In der Zeit vom 22.08.2018 bis zum 26.09.2018 bleibt die Bibliothek mittwochs geschlossen.

Forschung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommunalwissenschaftlichen Instituts forschen zu Themen des öffentlichen Rechts einschließlich seiner internationalen und interdisziplinären  Bezüge.

Gemeindeordnung: GO-Synopse

Die GO-Synopse erlaubt es nicht nur die Textgeschichte einschließlich der Nummerierung für jede heutige Vorschrift nachzuvollziehen, sondern auch auf den Text jeder Fassung der Gemeindeordnung seit 1952 zuzugreifen.

zur Tabelle der Synopse

Anwendungshinweise (PDF)

Gesetzestexte als PDFs