Learning Agreement

Nach den Bestimmungen des ERASMUS-Programms müssen alle ERASMUS-Studierenden zu Beginn ihres Auslandsaufenthaltes ein Learning Agreement (einen vorläufigen Studienplan) erstellen und dem International Office der WWU nach ihrer Rückkehr ein Transcript of Records (eine Leistungsübersicht) von ihrer Gastuniversität vorlegen. Mit dem Learning Agreement vereinbaren Sie mit Ihrem ERASMUS-Koordinator an der WWU Münster und dem Koordinator an Ihrer Gastuniversität Ihren vorläufigen Studienplan für Ihren ERASMUS-Aufenthalt. Auf den Seiten des International Office finden Sie ein Formular für das Learning Agreement und Transcript of Records.

In manchen Fällen ist das Learning Agreement auch Bestandteil der Anmeldeunterlagen für die Gastuniversität: Einige Gastuniversitäten fordern ihre ERASMUS-Studierenden auf, bereits vor dem Aufenthalt zusammen mit den Anmeldeunterlagen ein Learning Agreement einzureichen, um auf diese Weise einen besseren Überblick zu erhalten, an welchen Kursen die Studierenden teilnehmen möchten. Informationen über das Kursangebot an Ihrer Gastuniversität finden Sie auf deren Homepage. Sollte das Vorlesungsverzeichnis Ihrer Gastuniversität noch nicht rechtzeitig vorliegen, orientieren Sie sich bei der Kursauswahl an dem Kursangebot des laufenden oder abgeschlossenen Semesters, oder setzen Sie sich mit der Gastuniversität in Verbindung. Ihr Learning Agreement können Sie im Studieninformationszentrum unterschreiben lassen oder auch eingescannt per siz@uni-muenster.de zur Unterschrift schicken.

Ein Transcript of Records ist die Auflistung der von Ihnen im Ausland erbrachten Leistungen und der besuchten Vorlesungen und Veranstaltungen. Das oben erwähnte Formular für das Learning Agreement beinhaltet ebenfalls einen Vordruck des Transcript of Records.

Nach Ihrer Rückkehr aus dem Ausland reichen Sie das Learning Agreement beim International Office der WWU ein.

Hinweise zum Ausfüllen des Learning Agreements:

S. 1

Departmental Coodinator – sending institution

Zuständige Person am betreuenden Lehrstuhl

 

Departmental Coodinator – receiving institution

Zuständige Person an der Gastuniversität

S. 2

Responsible person at the sending institution

Jennifer Schweer, coordinator, siz@uni-muenster.de, +492518322727

 

Responsible person at the receiving institution

Zuständige Person an der Gastuniversität

 

Language competence of the student

Zutreffendes ankreuzen

S.3

Tragen Sie Ihre Kurse ein + lassen Sie die Tabelle von Frau Jennifer Schweer unterschreiben

S. 4

Table B durchstreichen

S. 5

Table A 2: hier tragen Sie Änderungen ein und lassen die Seite von Frau Jennifer Schweer unterschreiben

S. 6

Table B 2 durchstreichen

S. 7

Hier trägt Ihre Gastuniversität Ihre im Ausland erzielten Noten ein

S. 8

Table D durchstreichen + selbst unterschreiben

S. 9

Siehe S. 8