Fachspezifische Fremdsprachenausbildung

Die Fachspezifische Fremdsprachenausbildung für Juristinnen und Juristen (kurz FFA) wird von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät in Kooperation mit dem Sprachenzentrum der WWU Münster in den Fachsprachen Englisch, Französisch und Spanisch angeboten.

Kontakt

Fachspezifische Fremdsprachenausbildung der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Universitätsstraße 14-16
48143 Münster
Tel.: +49 251 83-22887
Fax: +49 251 83-21956
ffa@uni-muenster.de

Studiengangskoordinator: Andreas Braun

Sprechstunde während des Semesters:
Di. 14:00 - 16:00 und Do. 10:00 - 12:00

Sprechstunde in den Semesterferien:
Di. 14:00 - 16:00

Raum: J 301

Fristen und Termine

Mündliche Prüfung Common Law / International Law September 2019

Ab sofort können Sie sich für die mündliche Prüfung in der englischsprachigen FFA in der Woche vom 23. bis 27. September anmelden. Die Anmeldefrist endet am 18. August 2019.

News

Achtung: Website der FFA in Bearbeitung

Die Website der FFA wird während der Semesterferien für euch überarbeitet. Deshalb kann es zwischenzeitlich dazu kommen, dass verschiedene Angaben inhaltich nicht übereinstimmen oder Formulare noch nicht angepasst sind. Bei Fragen oder Unsicherheiten könnt ihr uns gerne per Mail kontaktieren.

Vertiefungskurse FFA Englisch

Für die FFA Common Law können die von der Fakultät angebotenen Vorlesungen Current Issues in American Public Law (Anmeldung über den LS Casper erforderlich!) und Modern Common Law Litigation angerechnet werden.

Gleiches gilt in der FFA International Law für die Vorlesungen History of Human Rights und Völkerrecht II: International Human Rights Protection. Für die Prüfungen müssen Sie sich im Portal WiLMa II bzw. QISPOS anmelden, nicht bei SoLMa.