Institut für Kriminalwissenschaften - Abtl. III

Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Internationales Strafrecht
 

Prof. Dr. Moritz Vormbaum

Int. criminal Justice SEries

Zwei neue Titel der International Criminal Justice Series, herausgegeben von Professor Werle und Professor Vormbaum, sind kürzlich im Springer Verlag erschienen.

Vol. 19 "Memory and Punishment"
Vol. 20 "Beyond Genocide: Transitional Justice and Gacaca Courts in Rwanda"
Kontakt

Anmeldung im Sekretariat

Alte UB R. 29
Tel.: +49 251 83 - 22753
Mo - Do 09:00 - 12:00 Uhr
Hinweise zu Remonstrationen

SoSe 2018
Strafrecht II
Europäisches Strafrecht

Die Remonstration ist schriftlich oder per E-Mail beim Lehrstuhl einzureichen. Die Klausurlösung ist als Anlage beizufügen. Bitte beachten Sie zudem Folgendes. Im Rahmen einer Remonstration wird keine neue Bewertung der Klausur vorgenommen! Es wird lediglich überprüft, ob die Benotung unvertretbar erscheint. Nur in diesem Fall wird die Note korrigiert.
Die Remonstration hat deshalb im Einzelnen substanziell darzulegen, dass dem Korrektor bei der Bewertung ein inhaltlicher Fehler unterlaufen ist, z. B. wenn etwas Zutreffendes als falsch oder etwas Vorhandenes als nicht geschrieben gewertet worden ist.
Die schlichte Behauptung einer unangemessenen Benotung ist in keinem Fall ein zulässiger Remonstrationsgrund.
Die Remonstrationsfrist beträgt vier Wochen ab Vorlesungsbeginn.

Neuerscheinung
Transitional Justice
Vergangenheitsbewältigung durch Recht
Prof. Gerhard Werle und Prof. Moritz Vormbaum
Erschienen 2018 im Springer Verlag
Veranstaltungen

im WiSe 2018/2019

032007 Strafrecht I
032016 Völkerstrafrecht
034137 Seminar: Rechtsprechung zum europäischen Strafrecht