Öffnung der Gebäude

Ab dem 26. Oktober 2020 werden die Räumlichkeiten der Rechtswissenschaftlichen Fakultät im Juridicum und der alten UB wieder für Studierende zugänglich sein, damit die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen in den Hörsälen und Seminarräumen wieder möglich ist.

Eine zentrale Eingangskontrolle findet dann nicht mehr statt. Die Rückverfolgbarkeit in den Hörsälen wird durch das neue Registrierungstool gewährleistet, über welches Sie sich am Sitzplatz im Hörsaal via Smartphone anmelden können. Weitere Informationen finden Sie in den FAQ zu der Sitzplatzverfolgung.

Wenn Sie sich nicht online registrieren lassen können oder wollen, muss eine Registrierung über ein Papierformular erfolgen, welches die Lehrenden bereithalten.

Studierende, die das Gebäude zu anderen Zwecken aufsuchen, z.B. für eine Studienberatung, müssen sich in dem jeweiligen Dienstzimmer von der Person registrieren lassen, die aufgesucht wird. Alle ausgefüllten Papierformulare werden an das Dekanat weitergeleitet.

In den Gebäuden gelten folgende Hygieneregeln:

  • Bitte die Hygieneregeln, die z. B. auf verschiedenen Aushängen zu finden sind, befolgen.
  • In den Eingangsbereichen befinden sich geeignete Händedesinfektionsmöglichkeiten. Bitte beim Betreten des Gebäudes immer die Hände desinfizieren.
  • Auf allen Verkehrsflächen der WWU (Flure, Treppenhäuser, Sanitäreinrichtungen) besteht die Pflicht, eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Speziell in den Veranstaltungsräumen (Hörsäle, Seminarräume etc.) gilt:

  • Auf den Sitzplätzen kann die Mund-Nasen-Bedeckung abgesetzt werden.

Bitte versuchen, Menschenansammlungen und den Begegnungsverkehr zu vermeiden, z.B. durch

  • Jederzeitige und rücksichtsvolle Einhaltung der Abstandsregel
  • Sinnvolle Ausnutzung der Pufferzeiten für den Zu- und Abgang der Teilnehmenden (zügiges Verlassen des Gebäudes, in dem die Veranstaltung stattgefunden hat; nicht zu früh in den Veranstaltungsraum gehen)
  • Die Teilnehmenden an einer Präsenzveranstaltung sollen die Reihen von der Reihe, die am weitesten entfernt von der Tür ist, zu den Reihen am nächsten an der Tür besetzen – damit man möglichst wenig aneinander vorbeigehen muss.
  • Bitte die Räume regelmäßig lüften, wo möglich.