Nur die Einführungsveranstaltung "Deutsches Recht für ausländische Studierende" schließt mit einer mündlichen Prüfung ab. In den Lehrveranstaltungen der Erweiterungs- sowie Profilmodule müssen Sie eine schriftliche Abschlussprüfung absolvieren. Das Abschlussmodul setzt sich aus der Masterarbeit sowie einer mündlichen Abschlussprüfung zusammen.

Prüfungsvorbereitung

Für alle Prüfungen müssen Sie sich anmelden. Wo und wie Sie sich anmelden müssen, hängt von der Prüfung ab, die ablegen möchten. Eine Übersicht finden Sie in diesem Merkblatt (PDF).

Hinweise zum Prüfungsablauf finden Sie auf der Seite des Prüfungsamtes.

Für jede Ihrer Prüfungen müssen Sie ein Deckblatt (PDF) vorbereiten, ausdrucken und zur Prüfung mitbringen.

Klausurrückgabe

Nachdem die Korrektur und Benotung der Klausuren abgeschlossen ist, können Sie sich eine eingescannte Version Ihrer Klausur (PDF-Datei) per E-mail zuschicken lassen.

Um die Klausur anzufordern, schicken Sie bitte eine Nachricht an siz@uni-muenster.de mit folgenden Angaben:

- Bezeichnung der Klausur
- Matrikelnummer
- Ihre universitäre E-Mailadresse (Kennung@uni-muenster.de)

Masterarbeit

Im dritten Semester ist eine Masterarbeit zu verfassen. Sehen Sie hierzu das Merkblatt zu den formalen Anforderungen an die Masterarbeit.

Bitte beachten Sie, dass die Hinweise im Merkblatt nur gelten, soweit mit Ihrem*r Betreuer*in nichts Anderes abgesprochen wurde!

Prüfende

Prüfende sind grundsätzlich die Personen, die als solche im SLCM eingetragen sind. Weitere sowie abweichende Prüfende werden vom Prüfungsamt bestellt.