Münsteraner Gespräche zum Umwelt- und Planungsrecht

Die Münsteraner Gespräche zum Umwelt- und Planungsrecht greifen inter- und intradisziplinär aktuelle und relevante umwelt- und planungsrechtliche Themen und Probleme auf und bieten ein Diskussionsforum für Wissenschaft und Praxis. Die in einem halbjährlichen Rhythmus durchgeführten beitragsfreien Veranstaltungen bezwecken zudem einen Austausch zwischen Fachleuten und Fachöffentlichkeit im Umwelt- und Planungsbereich.

Eine Auflistung mit weiteren Informationen zu den bisherigen Münsteraner Gesprächen finden Sie hier.

Zuletzt veranstalteten das IUP und das ZIR im Dezember 2020 die „Münsteraner Gespräche zum Umwelt- und Planungsrecht“ mit dem Titel „Das Bundes-Klimaschutzgesetz“. Einzelheiten können Sie hier abrufen.

Mai 2021

Am Dienstag, den 25. Mai 2021 von 17:00–19:30 Uhr, veranstalten das IUP und das ZIR die nächsten „Münsteraner Gespräche zum Umwelt- und Planungsrecht“ mit dem Titel „Windenergieausbau an Land – Sind die Klimaziele noch erreichbar?“.

Die kostenlose Veranstaltung findet in digitaler Form via ZOOM statt. Einzelheiten können Sie dem beigefügten Programm entnehmen. Zur Anmeldung richten Sie bitte bis zum 18. Mai 2021 eine kurze E-Mail an zir@uni-muenster.de.