Remonstration

Bitte beachten Sie die Hinweise zum PAP und den Remonstrationsfristen zum Beginn des Sommersemesters 2024.

Wegen einer Remonstration gegen Ihr Prüfungsergebnis können Sie sich direkt an die Prüfenden wenden. Die Prüfenden können für die Annahme der Remonstration eine Frist festsetzen. Im Regelfall gilt eine Remonstrationsfrist von einem Monat nach Veröffentlichung der Noten in WILMA III (bzw. für Bachelorstudierende in QISPOS). Abweichende Fristen werden bei der jeweiligen Veranstaltung im Learnweb oder im Vorlesungskommentar bekanntgegeben. 

Eine Notenverschlechterung ist bei Remonstrationen nicht grundsätzlich ausgeschlossen.