Auszeichungen und Preise

 

Halstenberg-Preis:

Dem Zentralinstitut für Raumplanung an der Universität Münster wurde am 23.6.2017 von der Landesgruppe NRW der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) für seine besonderen Verdienste in der langjährigen Forschung im Bereich des Raumplanungsrechts mit seinen Bezügen zum Umweltrecht und Europarecht der Halstenberg-Preis verliehen.
 

Dissertationspreis der der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU):

Dr. Stephan Wagner (2018)
Thema: "Klimaschutz durch Raumordnungsrecht"
 
Dr. Alexander Milstein (2016)
Thema: "Daseinsvorsorge und territorialer Zusammenhalt"