Die Juristische Studiengesellschaft Münster lädt ein zu ihrer nächsten Vortragsveranstaltung am Mittwoch, den 30. September 2020.

Prof. Dr. Karola Wille, Intendantin des Mitteldeutschen Rundfunks, spricht zum Thema „Öffentlich-rechtlicher Rundfunk – Quo vadis? Medienrecht und Medienpolitik unter Druck“.

Im Anschluss an den Vortrag besteht im Rahmen eines kleinen Umtrunks die Möglichkeit zum Meinungsaustausch mit der Referentin und unter den Zuhörern.

Eine Anmeldung unter www.ihk-nordwestfalen.de/zukunft-rundfunk ist erforderlich. Die Veranstaltung ist medienöffentlich.

Weitere Informationen zur Studiengesellschaft finden Sie unter http://www.juristische-studiengesellschaft-muenster.de/.

Eckdaten:

Ort: Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen, Sentmaringer Weg 61, 48151 Münster

Datum: 30.9.2020

Beginn: 18:30 (s.t.)