Am 24. Mai 2018 findet der djb-Workshop "Networking für Juristinnen"  im Rahmen der JurStart statt. Weitere Informationen entnehmen sie dem Flyer

Veranstaltungsort: Karl-Bender-Saal (JUR 322, Ebene 3, Juridicum)

Zeit: 13.30 Uhr – 15.30 Uhr

Anmeldung: ist ab sofort möglich unter: kontakt@jurstart.de

Die Plätze des Workshops werden nach Eingang der Anmeldung vergeben! 

Die Vortragsreihe:
 
 10.15 - 11.00 Uhr
"Vom Hörsaal in den Gerichtssaal - Berufsaussichten in der Justiz"
Johannes Keders, Präsident, Oberlandesgericht Hamm

11.00 - 11.45 Uhr
"Das Berufsbild des Staatsanwalts"
Dr. Michael Börger, Leitender Oberstaatsanwalt, Generalstaatsanwaltschaft Hamm

12.00 - 12.45 Uhr
"Das Berufsbild der Rechtsanwältin und Notarin - Vereinbarkeit von Familie und Beruf"
Jutta Sieverdingbeck-Lewers, Rechtsanwältin und Notarin, Meisterernst, Düsing, Manstetten, Münster

12.45 - 13.30 Uhr
"Das öffentliche Recht - Berufliche Perspektive in einer mittelständischen Kanzlei"
Lisa Paar, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Verwaltungsrecht, Wolter Hoppenberg, Hamm

13.45 - 14.30 Uhr
"Studium, Referendariat und dann? - Die Verwaltungsgerichtsbarkeit stellt sich vor!"
Dr. Siegbert Gatawis, Richter am OVG, Oberverwaltungsgericht des Landes NRW, Münster

14.30 - 15.15 Uhr
"Chancen, Risiken, Erfolg: Berufseinstieg in einer Großkanzlei"
Dr. Stephan Ulrich, Rechtsanwalt, Simmons & Simmons, Düsseldorf