Law Clinic Münster mit dem Studierendenpreis 2019 ausgezeichnet

Im Rahmen des Neujahrsempfang der WWU wurden am 10. Januar 2020 die Univeristätspreise für das vergangene Jahr 2019 verliehen. Die Law Clinic MünsterStudentische Rechtsberatung e.V. erhielt den mit 7.500 Euro dotierten Studierendenpreis 2019. Mit der Auszeichnung unterstützt das Rektorat das große ehrenamtliche Engagement der Studierenden. Eva Janke, Lasse Kieft und Katharina Zipf nahmen den Preis stellvertretend für den Verein entgegen.

 

Die Law Clinic Münster e.V. - Studentische Rechtsberatung e.V. (LCM) ist eine 2016 gegründete Initiative von Studierenden und Mitarbeitern der rechtswissenschaftlichen Fakultät der WWU Münster. Ziel ist es, Menschen, die aufgrund finanzieller oder persönlicher Barrieren keinen Zugang zu konventioneller Rechtsberatung finden, kostenlose Hilfe bei juristischen und administrativen Fragen zu leisten und zugleich die praktische Ausbildung der Studierenden zu fördern, sowie ihr im Studium erlerntes Wissen praktisch einzusetzen. Jurastudierende beraten unter Anleitung von Juristinnen und Juristen Ratsuchende in konkreten Rechtsfragen. Unterstützt von ortsansässigen Anwälten und über 70 Mitgliedern hat der Verein nicht nur zahlreiche Fälle erfolgreich beraten, sondern sich auch als anerkannte Anlaufstelle für eine niedrigschwellige Rechtsberatung in Münster etabliert. Im Rahmen der Fallakquise kooperiert die LCM eng mit den Trägern der freien Wohlfahrtspflege, insbesondere den Sozialberatungsstellen des Caritasverbandes Münster und der Diakonie Münster. Der Verein wird ferner unterstützt von seinem strategischen Beirat, der sich aus Vertretern aller Kooperationspartner und den Hochschulprofessorinnen und Professoren Prof. Dr. Pohlmann, Prof. Dr. Heiderhoff, Prof. Dr. Arnold und Prof. Dr. Mäsch zusammensetzt. Die Aus- und Weiterbildung der Studierenden steht bei der LCM ebenso im Vordergrund wie der Gedanke, das im Studium erlernte Wissen zum Wohle der Gesellschaft einzusetzen.

Der Studierendenpreis der WWU ist eine große Ehre für die LCM. Die zusätzlichen Mittel ermöglichen das Ausbauen von Ausbildungsveranstaltungen ermöglichen und das Gewinnen von angesehene externe Dozentinnen und Dozenten. Ferner organisiert die LCM am 16.06. eine größere Veranstaltung mit der EGMR Richterin Angelika Nussberger als Rednerin im Schloss.  

Das Studierendenpreis-Video ist im  Videoportal der WWU verfügbar. Darin stellt sich die Law Clinic Münster kurz vor und beschreibt den Ablauf einer Rechtsberatung durch die LCM.