Aufgrund der aktuellen Pandemielage hat das Dekanat beschlossen, dass alle Semesterabschlussklausuren an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät als Open-Book-Klausuren durchgeführt werden. Das Justizministerium NRW wird für dieses Semester einen auf § 82a Abs. 1 HG NRW gestützten Dispens von dem Erfordernis mindestens einer Präsenzklausur nach § 28 III JAG NRW in die Corona-Epedemie-Hochschulverordnung NRW aufnehmen lassen. Damit können und werden auch alle Schwerpunktklausuren online geschrieben. Bitte beachten Sie, dass es zu Verschiebungen der bisherigen Klausurtermine kommen kann, da das Exam-Lab zu den bisher geplanten Terminen möglicherweise an seine Kapazitätsgrenzen stößt. Sobald die Termine feststehen, können Sie diese wie gewohnt auf der Homepage des Prüfungsamtes einsehen.

 

Bleiben Sie gesund und hoffnungsvoll.